Presse

Das Pressefoto kann im Rahmen redaktioneller Berichterstattung und mit dem Hinweis "Foto: Ina Wahrhusen" honorarfrei verwendet werden. SPD- Gliederungen können das Foto kostenfrei nutzen. Jede Veränderung des Fotos ist ohne ausdrückliche Genehmigung nicht erlaubt. 

 

Kurznachrichten über vor-Ort Besuche, Statements zu aktuellen Themen und ähnliches finden Sie auf meiner Facebook-Seite, die Sie auch ohne eigenen Account einsehen können.

Download
Pressefoto
Pressefoto Nina Klinkel.jpg
JPG Bild 1.8 MB

Zweite Blaulichtrunde in Heidesheim

Landtagsabgeordnete Nina Klinkel lädt erneut die Blaulichtorganisationen zum Gespräch

 

Heidesheim. Bereits zum zweiten Mal lud die Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Ingelheim, Nina Klinkel (SPD) zu einer "Blaulicht-Runde" ein. Im Fokus standen dieses Mal die Aktiven der Rettungsdienste.

mehr lesen

Steuerfreigrenze für Vereine soll angehoben werden

Ampel-Koalition startet Initiative 

 

Landkreis.  Die Vereine im Landkreis Mainz-Bingen können sich auf eine steuerliche Entlastung freuen, wenn eine Initiative der Ampel-Koalition im Bundesrat beschlossen wird. 

 

mehr lesen

Klinkel: Dachmarke ist der richtige Weg

Tourismus-Kommission und Landesregierung ziehen an einem Strang

 

Mainz. Die Enquete-Kommission Tourismus hat in ihrer Sitzung am vergangenen Freitag die Anhörung zu einer Dachmarke für Rheinland-Pfalz ausgewertet. Dazu erklärt die Obfrau der SPD-Landtagsfraktion in der Tourismus-Kommission, Nina Klinkel:

 

mehr lesen

SPD-Fraktion unterstützt Überlegungen zur Stilllegung von Urananreicherungsanlagen

 

- AKWs in Nachbarstaaten sind Sicherheitsrisiko

 

Berlin.  Anlässlich aktueller Überlegungen des Bundesumweltministerium, die Urananreicherungsanlagen in Gronau und Lingen stillzulegen, erklärt der energiepolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz, Andreas Rahm:

mehr lesen

SPD: Wir müssen ÖPNV großräumiger denken

 

Wahlkreis. "Die Reaktion des RNN auf unseren Vorstoß für ein weiträumiges Gästeticket zeigt, wie wichtig Gespräche mit dem Ziel einer stärkeren Vernetzung der Region im ÖPNV sind", erklären Nina Klinkel, MdL und Sebastian Hamann, Sprecher der AG Verkehr der SPD Mainz-Bingen.

 

mehr lesen