Presse

Was tut sich so im Wahlkreis, was beschäftigt die Landespolitik? In unserem Pressebereich erfahren Sie es. 

 

Kurznachrichten über vor-Ort Besuche, Statements zu aktuellen Themen und ähnliches finden Sie auf der Facebook-Seite von Nina Klinkel (facebook.de/NinaKlinkel), die Sie auch ohne eigenen Facebook-Account einsehen können.

 

Das Pressefoto von Nina Klinkel und die Nutzungsbestimmungen finden Sie hier.

Pestalozzi Grundschule in Ingelheim mit dem 3. Stern für Schulmittagessen ausgezeichnet

Ingelheim. Am 19. Juni 2017 wurden 14 Schulen aus Rheinland-Pfalz in Trier mit dem 3. Stern für das Schulmittagessen von Ernährungsministerin Ulrike Höfken ausgezeichnet.

Auch die Pestalozzi Grundschule aus Ingelheim war unter den ausgezeichneten Schulen.

 

 

mehr lesen

Land fördert Sportvereine in Ingelheim und Budenheim

Wahlkreis. Auch in diesem Jahr unterstützt die rheinland-pfälzische Landesregierung mit ihrem "Sonderprogramm 2017 zur Förderung von kleinen Baumaßnahmen der Sportvereine" den Aus- und Umbau von Sportvereinen, auch im Wahlkreis.

 

mehr lesen

Von Seemonstern und Sebastian Münster - Klinkel und Kühl besuchen Internationalen Museumstag

Ingelheim. "Natürlich ist ein Museum ein bisschen Heimspiel", beginnt die Landtagsabgeordnete Nina Klinkel (SPD), von Hause aus Historikerin, lächelnd. "Deshalb bin ich natürlich beim Museumstag dabei und habe mich sehr auf den Besuch im Museum bei der Kaiserpfalz in Ingelheim gefreut."

mehr lesen

Land gewährt Zuwendungen für die Gemeinde Ober-Olm

Ober-Olm. "Ich freue mich sehr, dass aus dem Dorferneuerungsprogramm 2017 des Landes Rheinland-Pfalz insgesamt 12.000 Euro in die Gemeinde Ober-Olm zur Dorferneuerung fließen." verkündete die SPD-Landtagsabgeordnete Nina Klinkel.

 

mehr lesen

Montessori Schule Ingelheim erhält Zuwendungen des Landes

Ingelheim. "Nur wer mit der Natur vertraut ist, fühlt sich auch mit ihr verbunden", erklärt die Landtagsabgeordnete Nina Klinkel (SPD) und freut sich ganz besonders, dass es an der Montessori Schule in Ingelheim bald einen Platz gibt, an dem die Schüler schon früh den Bezug zur Natur erlernen können.

 

mehr lesen